Suche

Filtern nach:
Sortieren nach:
 
 
 
ajax-loader
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 24.03.2020.
ROWOHLT TB. , 2020
Kartoniert/Broschiert
Deutsch
rororo Taschenbücher .22146
Julian Sengelmann
Warum sich Kirche verändern muss

Eine überfällige Auseinandersetzung mit dem hochaktuellen Thema Kirchenkritik - und gleichzeitig der Liebesbrief eines modernen Theologen, der keine Angst davor hat, unangenehme Fragen zu stellen. Denn was ist eigentlich los mit der Kirche? Warum wenden sich immer mehr Menschen von ihr ab, ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 18.09.2019.
HERDER, FREIBURG , 2019
Gebunden
Deutsch
Anstöße aus den Orden

Ein zentrales Anliegen von Papst Franziskus ist die Reform der katholischen Kirche. In Klöstern und Orden finden sich für viele konkrete Reformanliegen bereits reichhaltige Erfahrungen und erprobte Modelle. Prominente Ordensleute berichten in diesem Buch von solchen Erfahrungen und leiten ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 18.09.2019.
PAULUSVERLAG, FREIBURG , 2019
Gebunden
Deutsch
Max Feigenwinter
Erinnerungen, Visionen, Gedichte. Ungekürzte Ausgabe

Vielen ist Max Feigenwinter als erfolgreicher Geschenkbuchautor bekannt. Immer wieder erlebte der gelernte Heilpädagoge, dass selbst Theologen sich von seiner Begeisterung für die Bibel anstecken ließen. Aber auch eine Kehrseite stieß dem Autoren dabei negativ auf: "Je intensiver ich mich ...
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 28.06.2019.
HERDER, FREIBURG , 2019
Kartoniert/Broschiert
Deutsch
Herder Spektrum .3167
Martin Werlen
Für eine Kirche, die Umkehr nicht nur predigt, sondern selber lebt

Wir alle sind schon in Sackgassen gelandet. Niemandem würde es einfallen, in einer solchen Situation einfach stehen zu bleiben und zu warten, bis die Umgebung sich verändert. Oder doch? Verspielte Glaubwürdigkeit, leere Kirchen, Resignation wohin man blickt. Die Kirche steckt fest. Was aber ...
  • Sofort lieferbar
KÖSEL
Kartoniert/Broschiert
Deutsch
Erik Flügge
Thesen für einen mutigen Protestantismus der Zukunft

Die Reformation ist tot - es lebe die Reformation!

Die protestantische Kirche muss sich wieder neu erfinden - so wie vor 500 Jahren. Die Menschen sind nach wie vor religiös - nur nicht mehr in der altgepflegten Form. Keine zu Tode reflektierte Theologie, keine andächtigen Zitate, ...
  • Sofort lieferbar
CLAUDIUS
Gebunden
Deutsch
Jürgen Moltmann

Jürgen Moltmann hat die Aufbruchsstimmung der 1960er-Jahre maßgeblich mitgeprägt. Jetzt ergreift er das Wort in einer Zeit, in der jeder Reformwille dem Verlangen nach Sicherheit gewichen ist. Dennoch: Eine andere Welt ist möglich. Wo Hoffnung das Denken beherrscht, wird das Denken zum ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Deutsch
Peter Neuner
Die 60er Jahre zwischen Konzil und konservativer Wende

Die fortgeschrittenen 1960er Jahre stehen für einen turbulenten Aufbruch in der katholischen Kirche. Einerseits brachten sie im Gefolge des Zweiten Vatikanischen Konzils wichtige Impulse zur Reform der Kirche. Andererseits führten sie zu einer Verhärtung derer, die das Konzil ablehnten, und ...
  • Sofort lieferbar
HERDER, FREIBURG
Gebunden
Deutsch
Karl Rahner
Mit einer Einführung von Michael Seewald

Karl Rahners visionäre Impulse zum Strukturwandel bieten wertvolle Hinweise zu einer geschwisterlichen Bewältigung der gegenwärtigen kritischen Situation der Kirche: zu einem von Klerikalismus befreiten Miteinander, zu einer konfliktfähigen demokratischen Diskussionskultur, zu einer ...
  • Sofort lieferbar
SCM R. BROCKHAUS
Gebunden
Deutsch
Zeigen, was wir lieben: Impulse für eine Kirche mit Vision

Wie die beste Botschaft der Welt neu zum Angebot für Menschen werden kann, die mit Kirche und Gemeinde immer weniger Berührung haben: Die hoffnungsvollen Zeichen für einen missionarischen Aufbruch - über Kirchengrenzen hinweg. Faszinierend, inspirierend und manchmal auch provozierend.
  • Sofort lieferbar
MATTHIAS-GRÜNEWALD-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Deutsch
Maria Widl
Eine kleine Pastoraltheologie

Das Zweite Vatikanische Konzil hat die Kirche als Volk Gottes beschrieben, das sich stets auf dem Weg befindet. Dabei ist sie mit den Herausforderungen der jeweiligen Zeit konfrontiert und so der beständigen Veränderung unterworfen. Auch religiöse Überzeugungen und Formen, den Glauben im ...
  • Sofort lieferbar
MATTHIAS-GRÜNEWALD-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Deutsch
Stefan Knobloch
Für eine Theologie und Kirche an den Brennpunkten des Lebens

Kirche und Theologie sind dort, wo das Leben spielt - mittendrin! Wirklich? Oder spiegelt sich in dieser Aussage nicht vielmehr nur ein Wunsch, ein vielfach uneingelöstes pastorales und theologisches Postulat? Stefan Knobloch konfrontiert sich selbst, Kirche und Theologie mit dieser Situation....
  • Sofort lieferbar
PATMOS VERLAG
Kartoniert/Broschiert
Deutsch
Hubertus Halbfas
Wie das Christentum sich ändern muss, damit es bleibt. Eine Streitschrift

Die Vermittlung des christlichen Glaubens in den Formeln der Tradition hat ihre Haltbarkeitsgrenze überschritten. Es geht nicht mehr darum, welche Glaubensartikel die Menschen glauben und ob sie überhaupt glauben. Den Kern des Christentums bestimmen vielmehr soziale und humane Zielwerte der ...
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\