Wundertier Schwamm

  • Sofort lieferbar
14,95 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Bildsachbuch für Kinder über Schwämme.
Beim Begriff "Schwamm" denken wohl die meisten Kinder und Erwachsene bei uns eher an ein Putzmittel als an ein Lebewesen, das in der Entwicklung der Vielzeller sehr früh auftrat, deutlich früher als die ersten Saurier. Schwämme sind Tiere, die im Meer, vor allen Dingen in den Tropen, leben, aber ähnlich wie Pflanzen an einer Stelle angewachsen sind. Sie kommen in verschiedenen Formen vor: fingerförmig, wie eine Tüte oder eine Blumenvase. Ihre Verbreitung, Ernährung und Vermehrung wird in diesem Buch genau dargestellt. Die kurzen, aber gut formulierten Texte ergeben zusammen mit den zarten präzisen Zeichnungen einen guten Einblick in die Welt dieser geheimnisvollen Tiere, die wir leider nur im Aquarium lebend beobachten können. - Kein Vergleichstitel bekannt, sehr empfehlenswert.

Urige Lebensformen, unbekannte Welten.

Das gab es noch nie! - Ein Kindersachbuch über Schwämme.

Aber die eigentliche Sensation sind diese Lebewesen selbst. Sie gehören zu den ältesten Tieren überhaupt. Sie waren lange schon da, als Dinosaurier auftauchten, und sie kommen heute in rund 8'000 Arten vor.

Sie filtern Wasser und sind "die Apotheken der Meere", sie dienen Delfinen als Werkzeug und haben überraschende Abwehrtricks gegen ihre Fressfeinde. Eine faszinierende Lebensform!

Ammann, Ninon
Ninon Ammann, geboren 1988 in Chur, lebt im Kanton St. Gallen. Sie hat die Ausbildung als als Gestalterin in Zürich abgeschlossen. Danach arbeitete sie als Grafikerin in verschiedenen Kommunikations- und Werbeagenturen. 2014 - 2017 studierte sie Non-Fiction Illustration an der Hochschule Luzern, Design & Kunst. Das Kindersachbuch über Naturschwämme ist aus ihrer Bachelor-Arbeit entstanden.

0
  • Das könnte Sie auch interessieren