Still und Stark

Die Kraft introvertierter Kinder und Jugendlicher

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.

Als Susan Cain ein Teenager war, wurde sie oft gefragt, warum sie so still ist. Daraufhin zwang sie sich jahrelang, im Unterricht das Wort zu ergreifen und auf Partys zu gehen, auch wenn sie ihre freie Zeit lieber mit einer guten Freundin verbracht hätte. Im Laufe der Jahre erkannte Susan, dass ihre Introvertiertheit keine Schwäche, sondern eine Stärke war. Sie nahm sich Zeit zum Nachdenken, war ausgeglichen und eine gute Zuhörerin. Ihr erstes Buch "Still" wurde ein weltweiter Erfolg und ermutigte viele Introvertierte, zu sich selbst zu stehen. In ihrem zweiten Buch dreht sich alles um die Welt von Kindern und Jugendlichen. Sie "sind oft talentiert, einzigartig und liebevoll. Und trotzdem denken sie, dass etwas mit ihnen nicht stimmt. Das muss sich ändern", beschreibt Susan Cain ihr Anliegen, das hinter diesem wichtigen Buch steckt.

Cain, Susan
Susan Cain studierte an der Harvard Law School und der Princeton University, ist die Mitbegründerin von Quite Revolution und die Autorin des New York Times-Bestsellers Still. Die Kraft der Introvertierten, der in vierzig Sprachen übersetzt wurde und sich mehr als vier Jahre auf den Bestsellerlisten hielt. Ihr unglaublicher TED-Talk wurde mehr als zwölf Millionen mal angesehen. Susan Cain lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen im Hudson River Valley, New York.

"Ein gelungenes Plädoyer für die Kraft introvertierter Menschen" Nicole Paschek, Spektrum der Wissenschaft Gehirn & Geist
Mehr von Susan Cain

Die Kraft der Introvertierten
GOLDMANN
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
9,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\