Gebieter der Elemente - Gläserner Sturm

  • Sofort lieferbar
16,99 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Foster und Tate sind keine normalen Teenager, denn sie besitzen die Kraft, das Element "Luft" zu beherrschen.
Das elternlose Mädchen Foster wird von seiner Adoptivmutter Cora seit einem Jahr von einem Ort zum anderen geschleppt, um sich vor einer ihr unbekannten Bedrohung zu verstecken. An Fosters 18. Geburtstag schließlich soll diese den Jungen treffen, nach dem sie ein Jahr lang suchten. Bei einem seiner Footballspiele treffen Foster und Tate aufeinander. Zeit, sich kennenzulernen, bleibt den beiden jedoch nicht, da ein unglaublich starker Tornado auf das Spielfeld zurast. Er reißt Tates Eltern ebenso wie Cora mit sich. Voller Schmerz und Wut stellt sich Foster dem Tornado entgegen, denn sie hat die Gabe, die Luft zu kontrollieren. Auch Tate entdeckt seine inneren Kräfte und hilft Foster, den Tornado umzulenken. Ab diesem Zeitpunkt sind die zwei gemeinsam auf der Flucht, da sie erfahren, dass der Tornado kein Zufall des Wetters, sondern menschengemacht war. Mit der Zeit lernen sie, ihre Kräfte zu kontrollieren und dass es mehr Menschen wie sie gibt, die die Elemente kontrollieren können. - Das Buch wirft einen einfach in die Welt der Jugendlichen hinein, beschreibt, wie zwei unterschiedliche Welten aufeinandertreffen und wie wichtig Vertrauen, aber auch Misstrauen sein kann. Es zieht einen in seinen Bann und die Spannung baut sich bis zum Schluss auf. Durch die Verschiedenheit der zwei Protagonisten sieht man die Dinge immer aus zwei Perspektiven, die sich ganz wundervoll ergänzen. Auftakt einer neuen Fantasy-Reihe, die P.C. Cast gemeinsam mit ihrer Tochter verfasst hat. (Übers.: Sabine Schilasky)

Foster ist kein normaler Teenager: Sie besitzt die Gabe, Gedanken zu manipulieren. Und nicht nur das: Als ihre Adoptivmutter durch einen Tornado stirbt, offenbart sich, dass sie das Element Luft nach ihrem Willen beeinflussen kann. Aber nicht nur sie ist dazu imstande, sondern auch Tate, der ihr den letzten Nerv raubt. Und beiden wurde ihre Gabe nicht zufällig zuteil, sondern sie wurden bewusst zu Gebietern der Elemente erschaffen. Doch von wem und mit welchem Ziel? Während Foster und Tate sich näherkommen, müssen sie erkennen: Nur gemeinsam können sie ihrem Schöpfer die Stirn bieten.

Cast, P.C.
Zusammen mit mehreren Haustieren lebt das erfolgreiche Mutter-Tochter-Autorenduo in Oklahoma. P.C. Cast hat 15 Jahre als Highschool-Lehrerin gearbeitet, bevor sie das Schreiben zu ihrem Beruf machte. Mit ihrer Tochter Kristin teilt sie die Leidenschaft für spannende Geschichte. Wenn Kristin nicht schreibt, liebt sie es, neue Restaurants zu entdecken oder neue Hobbys auszuprobieren.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\