Roberta & Henry

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Giraffe Roberta und Schildkröte Henry entdecken, wie wunderbar sie sich trotz aller Unterschiede ergänzen.
Giraffe Roberta ist wenig angetan von ihrem auffälligen Hals, der ihr zu lang, zu dünn, zu biegsam, zu scheckig und auf jeden Fall viel zu "halsig" ist. Von den anderen Tieren fühlt sie sich ständig beobachtet und glaubt, jeder würde sich über sie lustig machen. Vergebens dekoriert sie ihr auffälligstes Körperteil mit Schals und Krawatten und scheitert damit genauso wie mit dem Versuch, sich hinter Büschen und Bäumen oder in Gräben zu verstecken. Den Kopf voller negativer Gedanken stolpert sie aus Versehen über die Schildkröte Henry und erlebt beim näheren Kennenlernen höchst Erstaunliches. Henry nämlich leidet darunter, wegen seines extrem kurzen Halses nirgendwo heranzukommen. Als Roberta ihm ganz nebenbei die so lange unerreichbar scheinende Banane beschafft, ist das der Beginn einer ganz besonderen Freundschaft. - Das gelungene Bilderbuch über so wichtige Themen wie Ich-Stärkung, Selbstbewusstsein und das Wunder einer wertschätzenden Freundschaft besticht durch die eigenwilligen und sehr besonderen Tierillustrationen und mehr noch durch eine wunderbar spezielle Erzählsprache, die das Vorlesen zu einem Erlebnis macht. Der sehr gewählte, äußerst höflich und freundlich klingende und manchmal herrlich verschroben wirkende Ton der Unterhaltung zwischen Giraffe und Schildkröte ist das I-Tüpfelchen in diesem ganz besonderen Bilderbuch.

Giraffe Roberta ist unglücklich. Ihr Hals macht sie fertig. Er ist zu lang, zu biegsam, zu scheckig ... Sie wünscht sich einen ganz normalen Hals und versucht alles, um von ihrem Problem abzulenken.
Eine humorvolle Geschichte über eine Giraffe, die am Ende erkennt, welche Vorteile so ein langer Hals haben kann. Denn nicht zuletzt beschert er ihr eine wunderbare Freundschaft.

John, Jory
Jory John ist Autor, Journalist, Lektor und Coach für kreatives Schreiben und darstellende Künste. Er hat mehrere Bücher für Kinder und Erwachsene veröffentlicht und lebt in der Bucht von San Francisco.

Smith, Lane
Lane Smith wurde 1959 in Oklahoma/USA geboren und wuchs in Kalifornien auf. Nach Abschluss seiner künstlerischen Ausbildung am Art Center, College of Design, zog er nach New York.

Steinhöfel, Andreas
Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren. Er ist Autor zahlreicher, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbücher, wie z. B. »Die Mitte der Welt«. Für »Rico, Oskar und die Tieferschatten« erhielt er u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis. Nach Peter Rühmkorf, Loriot, Robert Gernhardt und Tomi Ungerer hat Andreas Steinhöfel 2009 den Erich Kästner Preis für Literatur verliehen bekommen. 2013 wurde er mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk ausgezeichnet und 2017 folgte der James-Krüss-Preis. Andreas Steinhöfel
ist als erster Kinder- und Jugendbuchautor Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Seine Serie über Rico und Oskar wurde sehr erfolgreich fürs Kino verfilmt. Zusätzlich zu seiner Autorentätigkeit arbeitet als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher. Seit 2015 betätigt er sich in seiner Filmfirma sad ORIGAMI als Produzent von Kinderfilmen.

"'Roberta & Henry' zeigt mit wunderbaren Bildern, wie man es sich manchmal selbst schwer macht.", Flensburger Tageblatt, 17.02.2020
Mehr von Jory John

Der Dein-Spiegel-Bestseller erstmals im Taschenbuch
CBT , 2021
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 08.02.2021.
8,00 €

CARLSEN , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 30.07.2020.
14,99 €

Der Dein-Spiegel-Bestseller erstmals im Taschenbuch
CBT , 2020
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 09.06.2020.
8,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\