Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer

Roman

  • Nachdruck.
11,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Flora ist ungeplant schwanger und traut sich nicht, den Vater des Kindes zu informieren.
In der "Sommerküchen"-Reihe der schottischen Bestsellerautorin Jenny Colgan ("Die kleine Sommerküche am Meer" und "Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer") erlebt Flora in ihrem Café nun die Winterzeit auf der schottischen Insel Mure, trotz rauer Stürme eigentlich eine gemütliche Zeit mit köstlichen regionalen Spezialitäten wie Weihnachts-Shortbread und Früchtekuchen, doch Flora kann die Weihnachts-Feiertage diesmal nicht genießen - sie ist ungeplant schwanger und traut sich deshalb nicht, den Vater des Kindes zu informieren. - Wer nur Friede und Freude erwartet, ist hier verkehrt! In diesem Roman werden drei Beziehungen der unterschiedlichsten Art beleuchtet, die alle ein unterschiedliches Ende haben. Ebenfalls wird aufgezeigt, dass die christlichen Bräuche an Weihnachten auch zu Irritationen bei muslimischen Mitbürgern führen können. Zu Beginn sollte man ein gutes Namensgedächtnis haben, um alle Personen zuordnen zu können; auch sollte man Hunden nicht abgeneigt sein. Gut gefallen haben mir die Rezepte im Anhang. Insgesamt gesehen dürften aber viele, auch vom Cover her betrachtet, wohl etwas anderes erwarten.

Romantisch, atmosphärisch, wunderbar - SPIEGEL-Bestsellerautorin Jenny Colgan (u.a. "Die kleine Bäckerei am Strandweg" und "Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg") entführt ihre Leserinnen in "Weihnachten in der kleinen Sommerküche am Meer" erneut in die stimmungsvolle Welt ihrer Heldin Flora. Wie schon in den Wohlfühlromanen "Die kleine Sommerküche am Meer" und "Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer" erweist sich die schottische Insel Mure erneut als eine bezaubernde Welt voller Freundschaft, Liebe und köstlicher Rezepte, diesmal ganz im Zeichen der Weihnachts-Feiertage.

Winterzeit auf der Insel Mure ist wunderbar! Während draußen Stürme toben, kuschelt man sich vor dem Kamin so richtig ein, mit Menschen, die man liebt, und genießt regionale Köstlichkeiten von Weihnachts-Shortbread bis Whiskypunsch. Doch der Zauber der Vorweihnachtszeit kann sich nicht so recht entfalten, wenn man ungeplant vom Ex-Boss und heutigen Liebsten schwanger ist und nicht weiß, wie man
es ihm sagen soll. Für Flora, in deren Café die Vorweihnachtszeit eigentlich ein Fest voller Wärme, Düfte und Atmosphäre sein könnte, beginnt ein Ringen mit sich selbst und ein Warten auf den richtigen Moment ... Ein Roman so süß und winterlich wie Weihnachts-Shortbread und Früchtekuchen - mit neuen schottischen Rezepten!

Colgan, Jenny
Jenny Colgan studierte an der Universität von Edinburgh und arbeitete sechs Jahre lang im Gesundheitswesen, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Mit dem Marineingenieur Andrew hat sie drei Kinder, und die Familie lebt etwa die Hälfte des Jahres in Frankreich. Ihre Romane um »Die kleine Bäckerei am Strandweg« und »Die kleine Sommerküche am Meer« waren internationale Erfolge und standen wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Hagemann, Sonja
Sonja Hagemann, Jahrgang 1979, geboren und aufgewachsen in Westfalen, Studium an der Heinrich Heine-Universität in Düsseldorf. Lebt seit 2004 in Barcelona, wo sie als freiberufliche Übersetzerin und Deutschlehrerin arbeitet.

"Der Roman verbreitet eine wunderbare romantische, winterliche Atmosphäre.", Stadt Radio Göttingen, 24.12.2019
Mehr von Jenny Colgan

Roman
PIPER
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
11,00 €

Roman
PIPER
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
11,00 €

2 CDs, Lesung. Gekürzte Ausgabe. 600 Min.
OSTERWOLDAUDIO
CD
  • Sofort lieferbar
14,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\