Mitten im Dschungel

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Spannendes Dschungel-Abenteuer um vier Kinder, die nach einem Flugzeugabsturz auf sich allein gestellt sind.
Mit ihrem 4. Roman (zuletzt: "Feo und die Wölfe", BP/mp 18/60) legt die britische Autorin eine moderne Robinson Crusoe-Variante vor. Nur dass es diesmal vier Kinder sind, die nach einem Propellermaschinenabsturz im Dschungel landen und auf sich allein gestellt sind. Zu den Kindern gehört der kleine Max, auf den es besonders zu achten gilt. - Katherine Rundell versucht ein Szenario aufzuspannen, welches sich tatsächlich nach solch einem Absturz darstellen könnte. Zunächst das pure Überleben sicherstellen, mit all den unbekannten Gefahren klar kommen und am Ende über sich hinaus wachsen, als es dann doch zu einem gefährlichen Biss kommt. Sie erzählt aber auch eine Geschichte von den Geheimnissen, die im Dschungel noch immer verborgen sind und noch nicht zerstört wurden. - Ein spannender Roman, der Kinder zu Abenteurern und Helden werden lässt und ganz nebenbei Wissenswertes über den Dschungel und dessen Schutz vermittelt. Das Buch ist kurzweilig und bis zum Ende eine gute Story.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Angelika  Rockenbach
Buchberatung
Sankt Michaelsbund
Nach dem Absturz eines kleinen Propellerflugzeugs müssen vier Kinder ganz allein im undurchdringlichen Dschungel am Amazonas überleben und einen Weg zurück in die Zivilisation finden. Auf ihrem abenteuerlichen Weg am Fluss entlang stoßen sie auf ein großes Geheimnis.

Mitten im Dschungel stürzt die kleine Propellermaschine ab und plötzlich sind Fred, Con, Lila und ihr kleiner Bruder Max auf sich allein gestellt. Wo sollen sie einen Unterschlupf und etwas zu essen finden. Und wie kommen sie aus diesem Urwald überhaupt wieder heraus? Immerhin ist ein Fluss in der Nähe und wilde Früchte, und Fred hat genug Abenteuerbücher gelesen, um ein Floß zu bauen. Aber ob das zum Überleben in der Wildnis reicht?

Rundell, Katherine
Katherine Rundell, geboren 1987, wuchs in London, Zimbabwe und Brüssel auf. Sie ist Fellow am All Souls College, Oxford. »Mitten im Dschungel« ist schon ihr viertes Buch bei Carlsen und wurde in England bereits vielfach ausgezeichnet.

"Packende Abenteuer- und Freundschaftsgeschichte für Mädchen und Jungen ab 11 Jahren.", Der Evangelische Buchberater, Gabriele Güterbock-Rottkord, 01.06.2019
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\