Hanna, Lukas und der Friedensfuchs

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Die 11-jährige Hanna und der gleichaltrige Lukas begegnen sich im Sperrgebiet einer geteilten Stadt. Sie freunden sich an und beschließen, das Geheimnis der Teilung zu lüften.
Die Stadt ist schon lange durch eine hohe Mauer geteilt. Auf der einen Seite wohnen die "Gelben", auf der anderen die "Grauen". Dazwischen liegt das "Grünland" als verbotenes Sperrgebiet. Eines Tages macht sich die elfjährige Hanna heimlich auf den Weg, das Grünland zu erkunden. Dort entdeckt sie einen verlassenen Fuchswelpen und beginnt ihn zu versorgen. Lukas von der anderen Seite hat die gleiche Idee, und so dauert es nicht lange, bis sie sich begegnen und Freundschaft schließen. Nach vielen heimlichen Treffen machen sie sich daran, das Geheimnis der geteilten Stadt zu lüften, von dessen Ursprung kaum noch jemand etwas weiß. Der Beginn liegt lange zurück und beide Seiten haben sich inzwischen an die Teilung gewöhnt. Aber die beiden Freunde geben nicht auf. Sie haben eine Idee und finden Unterstützung bei ihren Großvätern, den letzten, die über das Geheimnis Auskunft geben können. Am Ende können alte Vorbehalte ausgeräumt werden und die Mauer fällt. Ein Buch über Freundschaften, Missverständnisse und der Hoffnung, dass alles auch wieder gut werden kann, wenn man beginnt, miteinander zu sprechen.

Eine geteilte Stadt: So lange schon sind die beiden Gebiete jenseits der hohen Mauer verfeindet, dass kaum einer sich erinnern kann, wie es zur Entfremdung kam. Erst als Hanna und Lukas durch einen Zufall im verbotenen "Sperrgebiet" aufeinandertreffen, machen sie sich neugierig daran, das alte Geheimnis zu lüften. Gelingt es Ihnen, die Streitigkeiten beizulegen?

Rose, Barbara
Barbara Rose, geboren 1965, ist Kinderbuchautorin und Journalistin. Im Kinderfunk entstanden ihre ersten Geschichten für Kleine, später wurden Bücher daraus. Sie lebt mit Mann, vier Kindern und einer wechselden Tierschar bei Stuttgart.

Glökler, Angela
Die Illustratorin Angela Glökler wurde im süddeutschen Rastatt geboren. Sie studierte an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg und arbeitet heute in einem großen Haus voller kreativer Kollegen, in dem es gerne mal wie bei den Sauersahnes zugeht.
Mehr von Barbara Rose

Das Geheimnis der Flattermaus
OETINGER , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 21.09.2020.
8,00 €

33 Gutenachtgeschichten zum Vorlesen, Kuscheln und Träumen. Bilderbuch
LOEWE VERLAG , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 16.09.2020.
12,95 €

Erstlesebuch. Großbuchstabenausgabe
LOEWE VERLAG , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 12.08.2020.
7,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\