Gregs Tagebuch - Und Tschüss!

Ein Comic-Roman

  • Sofort lieferbar
14,99 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Diesmal erlebt Greg einen turbulenten Urlaub in den Weihnachtsferien.
In der erfolgreichen Bestsellerserie "Gregs Tagebuch" ist mit Band 12 ein neues Abenteuer des US-amerikanischen Schuljungen Greg erschienen. Seine Eltern beschließen, in den Weihnachtsferien mit der ganzen Familie auf eine sonnige Insel zu fliegen, obwohl Greg lieber zu Hause geblieben wäre. Auf dem Weg zum Flugzeug passieren schon alle erdenklichen Hindernisse und überraschende Wendungen. Nach Verspätungen, Turbulenzen in der Luft und nervigen Sitznachbarn erreicht die Familie doch noch das ersehnte Urlaubsziel. Durch einen vertauschten Koffer, Kriechtiere, Sonnenbrand und andere unangenehme Begebenheiten geht die Aufregung und Hektik in der Ferienanlage gleich weiter. Am Ende sind alle froh, wieder zu Hause zu sein. – Wie immer ist „Greg“, der mit seinen witzigen Comic-Zeichnungen ja eine Art neuer Kinderbuchgattung mit vielen Nachahmern ausgelöst hat, auch mit diesem Band wieder einfach gut und im Grunde unerreicht. Allen Fans der unterhaltsamen Reihe weiterhin gerne empfohlen.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Rosi Hackenberg
Buchhändlerin
Sankt Michaelsbund
Sehnsüchtig haben alle Fans darauf gewartet - endlich ist das zwölfte Abenteuer von Greg da! Für Greg und seine Familie heißt es im neuesten Band: Und Tschüss! Es geht ab in den Urlaub für Familie Heffley. Lustig wie eh und je!
 

Endlich Ferien! Greg kann es kaum erwarten, es sich mit ein paar Videospielen und Filmen gemütlich zu machen. Aber Mom und Dad haben andere Pläne. Um der Kälte zu entkommen, beschließen sie, mit der ganzen Familie auf eine tropische Insel zu fliegen: Und tschüss! Greg ist nicht gerade begeistert. Nicht nur, dass er das erste Mal in seinem Leben in ein Flugzeug steigen muss! Im Paradies angekommen, wird es noch schlimmer: Ein vertauschter Koffer, ein unfreiwilliger Tauchgang und eine Horde fieser Krabbeltiere lassen diesen Urlaub unvergesslich werden -

Gregs Tagebuch ist eine der erfolgreichsten Kinderbuchreihen der Welt. Die humorvollen Comics um Greg Heffley besitzen mittlerweile Kultstatus.

Jeff Kinney ist Onlinespieleentwickler und -designer. Er ist in Washington, D.C. aufgewachsen und zog 1995 nach Neuengland. Er lebt mit seiner Frau Julie und seinen zwei Söhnen Will und Grant im Süden von Massachusetts.

"Eine der erfolgreichsten Kinderbuchserien der Welt" The Washington Post "Gregs Tagebuch macht aus Lesemuffeln garantiert begeisterte Leseratten." Süddeutsche Zeitung "Eine unglaublich witzige Mischung aus Kinderbuch und Comic." Spiegel Online
  • Das könnte Sie auch interessieren