Eine Stimme in der Nacht

Commissario Montalbano hört auf sein Gewissen. Roman

  • Sofort lieferbar
22,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Commissario Montalbano kämpft an vielen Fronten.
Die Geschichte beginnt diesmal mit einem auf den ersten Blick banalen nächtlichen Einbruch in einen Supermarkt in Vigata. Aber als der Chef des Supermarkts bei der Vernehmung durch Mimi Augello nach Commissario Montalbano persönlich verlangt, beginnen die Verwicklungen. Der Mann wird bald erhängt aufgefunden und ein Wachmann verschwindet. Ein einflussreicher Abgeordneter mischt sich ein und der Sohn des Provinzpräsidenten zeigt den grausamen Mord an seiner Lebensgefährtin an. Zwischen Politik, Mafia und seinen Vorgesetzten bei den Polizeibehörden sucht Montalbano trickreich und gestärkt durch die köstliche sizilianische Küche nach der Wahrheit. - Nachdem die letzten Bände mit Montalbano etwas enttäuschten, steht diesmal wieder ein richtig komplizierter Kriminalfall im Mittelpunkt, der die Fähigkeiten des ganzen Teams im Kommissariat von Vigata erfordert. Überall möglich. (Übers.: Rita Seuss und Walter Kögler)

Im sizilianischen Vigàta verschwindet eine stattliche Summe aus der Geldkassette eines Supermarkts, der von der Mafia kontrolliert wird. Tags darauf findet man den Geschäftsführer erhängt. Wenig später erhält Commissario Montalbano Besuch von Giovanni Strangio, dem Sohn eines einflussreichen Lokalpolitikers. Strangio hatte nach der Rückkehr von einer Geschäftsreise seine Lebensgefährtin ermordet in der Wohnung aufgefunden.
Während der Polizeipräsident aus Furcht vor einem Skandal manchem Schwur nur allzu gerne Glauben schenkt, bleibt Montalbano unbeirrt von wasserdichten Alibis. Und läuft zur Bestform auf, wenn es darum geht, skrupellose Mörder mit seinen ganz eigenen Methoden in die Falle zu locken ...


Andrea Camilleri begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen.

"Erfrischend unorthodox!" Meins, 16/05/2018 "Dieser Krimi bietet einen Montalbano in Bestform und einen Camilleri, der seinen Fans großes Lesevergnügen schenkt." Ruhr Nachrichten, 03/05/2018 "Zwei komplexe, komplizierte Geschichten, pointiert, mit vielen starken Dialogen und reduzierten Beschreibungen. Camilleri erzählt mit Witz und Ernsthaftigkeit eine spannende Geschichte um Korruption, Gier und Skrupellosigkeit, reflektiert dabei kritisch auf die Paradigmen realer sozio-ökonomischer Verhältnisse Siziliens." Krimi-Couch, 14/6/2018
Mehr von Andrea Camilleri

Commissario Montalbanos neunzehnter Fall. Roman
BASTEI LÜBBE , 2019
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 29.03.2019.
11,00 €

Commissario Montalbano ringt um Fassung. Roman. , Lesung. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe. 300 Min.
BASTEI LÜBBE , 2019
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 31.01.2019.
20,00 €

Commissario Montalbano ringt um Fassung. Roman
BASTEI LÜBBE , 2019
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 31.01.2019.
22,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren