Du bleibst mein Sieger, Tiger, 3 Audio-CDs

Noch mehr Trost für Alterspubertierende: 3 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe. 225 Min.

  • Sofort lieferbar
14,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Was bleibt übrig vom Leben, wenn man sich dem magischen 50. Geburtstag nähert?
Der Erzähler steht zwei Jahre vor dem fünfzigsten Geburtstag. Seine Frau möchte mit ihm zum Tango-Kurs, das Paar-Sein neu entdecken. Er dagegen kämpft mit leichten körperlichen Hängerchen und dass er von seinen Kindern als "alter Herr" wahrgenommen wird. Er ist ihnen eher peinlich und statt als hipper Papa zum Rockkonzert mitzugehen, steht er vor dem Veranstaltungsort und holt seinen Nachwuchs ab. Selbst ein Flirtversuch in der Bahn führt nur dazu, dass ihm die anvisierte junge Dame Platz macht wie einem alten Menschen. Hendrik Duryn erzählt mit passender Ironie in der Stimme von den Erlebnissen der Alterspubertät der Autoren, die eben keine Phase ist (vgl.: Es ist nur eine Phase, Hase - BP/mp 18/1015), die vorbeigeht wie Grippe, sondern unweigerlich zu weiterem Altern führen wird. Das Hörbuch ist unterhaltsam und kann als "All-Age" Unterhaltung in allen Büchereien als Bestandsergänzung eingestellt werden.

Das neue Hörbuch vom Bestseller-Duo Leo & Gutsch

Alterspubertät, eine schwierige verwirrende Zeit, schon klar. Aber wie wir wissen, ist es nur eine Phase. Und diese Phase ist bald vorbei! Tja, leider nicht. Die Wahrheit ist, es wird erstmal noch ein bisschen schlimmer. Denn jetzt beginnt Phase zwei: die fortgeschrittene Alterspubertät.

Weibliche Alterspubertierende wollen plötzlich, dass man sich als Paar nochmal "neu entdeckt". Beim Tango. Oder beim Tantra. Sie werden Vegetarier oder Veganer oder besuchen einen Wildkräuter-Workshop. Männliche Alterspubertierende sind vor Neid zerfressen auf die kraftstrotzenden Teenagerfreunde ihrer Teenagertöchter, versinken knietief in Nostalgie, sitzen in der Burnout-Klinik oder fahren zur Haartransplantation nach Osteuropa. Klingt scheußlich? Unbedingt! Aber das Tröstliche ist ja: Umso heftiger sich fortgeschrittene Alterpubertierende gegen das Alter wehren - desto lustiger wird es.

Leo, Maxim
Maxim Leo ist Kolumnist der Berliner Zeitung. Er erhielt den Theodor-Wolff-Preis und wurde für seine Familiengeschichte Haltet euer Herz bereit mit dem Europäischen Buchpreis ausgezeichnet. Er schreibt unter anderem Tatort-Drehbücher und eine Krimireihe.

Gutsch, Jochen
Jochen Gutsch ist Reporter beim Spiegel und Kolumnist der Berliner Zeitung. Er erhielt den Theodor-Wolff-Preis und den Henri-Nannen-Preis. Er veröffentlichte den Roman Cindy liebt mich nicht (mit Juan Moreno), der für das Kino verfilmt wurde. 2011 erschien sein, zusammen mit Maxim Leo verfasster, Bestseller Sprechende Männer.

Duryn, Hendrik
Hendrik Duryn, vielbeschäftigter Schauspieler, begeistert das Publikum u. a. als Stefan Vollmer in der TV-Serie Der Lehrer, die mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet wurde. Mit seiner charmanten, humorvollen Art überzeugt er ebenfalls als Sprecher von Hörspielen und Hörbüchern.
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\