Die Muskeltiere und das Weihnachtswunder

  • Sofort lieferbar
15,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Der Hamster Bertram, die Rattendame Gruyère und die Mäuse Pomme de Terre und Picandou erleben ein Weihnachtsabenteuer.
Wer die Muskeltiere Bertram, Gruyère, Pomme de Terre und Picandou kennenlernen möchte oder bereits kennt, kann sich dieses Mal auf ein Weihnachtsabenteuer freuen. Der Hamster, die Rattendame und zwei Mäuse, die im Keller des Feinkostgeschäftes von Frau Fröhlich leben, machen sich ihre Gedanken zum Weihnachtsfest. Sie beobachten das lebendige Treiben, denn in der Vorweihnachtszeit kommen viele Kunden in den Laden. Jeden Tag betrachtet ein kleines Mädchen sehnsüchtig die vielen Süßigkeiten, besonders den Pfefferkuchenpalast im Schaufenster. Aber es kauft nie etwas. Als immer wieder Süßigkeiten verschwinden, wird das Mädchen des Diebstahls verdächtigt. Aber die Freunde vermuten bald, dass etwas anderes dahintersteckt und machen sich auf die Suche nach dem richtigen Dieb. Sie geraten in manch brenzliche Situation und erleben ein turbulentes Weihnachtsabenteuer. - "Eine warmherzige Geschichte über Mut und Vertrauen, die Botschaft der Weihnachtsnacht und den köstlichen Duft von Pfefferkuchen." So heißt es im Klappentext, und alles ist ebenso liebe- und humorvoll wie lebendig erzählt und illustriert und kann als Vorlesebuch für die ganze Familie und Kinder ab 8 Jahren empfohlen werden.

Ein wunderbares Weihnachtsabenteuer mit den kleinen Helden

Es ist Weihnachtszeit und in Frau Fröhlichs Feinkostladen ist zur Freude der Muskeltiere jede Menge los. Da beobachtet Gruyère ein kleines Mädchen, das jeden Tag sehnsüchtig auf die köstlichen Schokoladen von Frau Fröhlich blickt, doch nie etwas kauft. Als sich im Laden Diebstähle häufen, verdächtigt Margarethe das kleine Mädchen. Das können die Muskeltiere nicht glauben, und sie beginnen, auf eigne Faust nach dem Schokoladendieb zu suchen. Und so stolpern sie bei ihren Nachforschungen mitten hinein in ein großes Weihnachtsabenteuer ...

Krause, Ute
Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst und mit dem Ver.di-Literaturpreis ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

"Die Geschichte ist derzeit in den Kinderzimmern der Republik eine ganz heiße Sache. Ganze Familien fahren nach Hamburg, um sich auf die Spur der Mäuse zu begeben." NDR Kulturjournal
Mehr von Ute Krause

Pinguin in Gefahr
Edel Germany GmbH,EDEL:KIDS BOOKS , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 02.10.2020.
14,99 €

gelesen von Sebastian Koch und Musik von Daniel Hope. Ungekürzte Ausgabe. 54 Min.
DIOGENES , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 23.09.2020.
15,00 €

Ungekürzte Ausgabe, Lesung. 120 Min.
CBJ AUDIO , 2020
CD
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 21.09.2020.
9,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\