Cari Mora

Thriller

  • Sofort lieferbar
22,00 €
inkl. MwSt.
buchprofile-Rezension
buchprofile-Rezension

Eine kolumbianische Ex-Kindersoldatin gerät zwischen die Fronten der Truppen eines sadistischen Killers und einem Netzwerk kolumbianischer Gangster.
Cari Mora, 25 Jahre alt, wird mit zwölf Jahren von den Guerrilleros der kolumbianischen FARC verschleppt und ideologisch sowie im Waffengebrauch ausgebildet. Nach ihrer Flucht schlägt sie sich nach Florida durch und hütet in Miami Häuser, sie möchte gerne Tierärztin werden und ein normales Leben führen. Die noble Villa, die sie gerade hütet, hat dem Drogenbaron Pablo Escobar gehört, bevor dieser ermordet wurde. Cari Mora ahnt nicht, dass sich im Keller unter dem Pool ein Tresor voller Goldbarren befindet, um den ein Wettrennen zwischen Don Ernesto, Herrscher über ein Netzwerk kolumbianischer Gangster, und Hans-Peter Schneider und seinen bewaffneten Truppen im Gange ist. Der deutschstämmige Hans-Peter Schneider aus Paraguay verdient sein Geld, indem er betuchten Männern junge Frauen liefert für ihre krankhaften Gewaltfantasien. Jetzt spielt der Killer die Hauptrolle beim Kampf um den gigantischen Goldschatz, der jede Menge Tote fordert. Und er nimmt dabei auch Cari Mora ins Visier, aber die mutige Frau wagt es, die Kraftprobe mit ihm aufzunehmen. - Der Bestsellerautor ("Das Schweigen der Lämmer") stellt in "Cari Mora" der sympathischen und tatkräftigen Protagonistin einen ganz besonders grausamen und psychisch extrem gestörten Bösewicht gegenüber. Auch die anderen Hauptakteure zeichnen sich durch extreme Gewaltbereitschaft mit besonders blutrünstigen Techniken aus. Der routiniert geschriebene Roman ist durchaus spannend, aber ohne Tiefgang und nicht ohne Klischees. Für Freunde des Autors, die den Umgang mit gewalttätigen und unappetitlichen Situationen und Szenen gewöhnt sind. (Übers.: Imke Walsh-Araya)

Hannibal Lecter hat einen Nachfolger. Er ist erbarmungslos. Und er kann dich fühlen.

Millionen Leser haben das teuflische Spiel zwischen Serienkiller Hannibal Lecter und FBI-Agentin Clarice Starling verfolgt. In der kongenialen Verfilmung mit Anthony Hopkins und Jodie Foster kamen Millionen Zuschauer hinzu. Jetzt ist Thomas Harris zurück und schickt einen Killer ins Rennen, der erneut für schlaflose Nächte sorgt.

Die Schreie einer Frau sind Musik in seinen Ohren. Er ist groß, blass, haarlos, und wie ein Reptil liebt er die Wärme. Menschen begegnen ihm mit Angst und Ekel. Er ist daran gewöhnt. Denn wenn sie das Monster in ihm erkennen, ist es meist zu spät. Bis der Killer sich Cari Mora aussucht. Die junge Frau hat keine Angst vor dem Grauen und wagt es, dem Dämon ins Auge zu blicken.

Enthält eine Leseprobe von "Das Schweigen der Lämmer" (Kapitel 1 bis 7) .

Harris, Thomas
Thomas Harris, 1940 geboren, begann seine Karriere als Journalist und schrieb hauptsächlich über Gewaltkriminalität in den USA und Mexiko. Danach arbeitete er als Reporter und Redakteur bei Associated Press in New York. Von Thomas Harris sind bislang fünf Romane erschienen, die sich weltweit über 30 Millionen Mal verkauft haben und allesamt verfilmt wurden. Sein größter Erfolg war »Das Schweigen der Lämmer«, das wochenlang die Bestsellerliste der New York Times anführte und als Verfilmung einen Oscar für den besten Film erhielt.

"... mit Cari Mora als Hauptfigur hat Thomas Harris einen neuen, serienfähigen Charakter geschaffen. Eine starke Frau, die gegen das Böse kämpft. Sensationell!" Miriam Semrau, hr2 kultur, "Krimi mit Mimi"
Mehr von Thomas Harris

Thriller
HEYNE , 2020
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 09.06.2020.
9,99 €

Ungekürzte Ausgabe, Lesung. 405 Min.
RANDOM HOUSE AUDIO
CD
  • Sofort lieferbar
22,00 €

Thriller
HEYNE
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
10,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\