Belletristik

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
VERLAG SANKT MICHAELSBUND
Gebunden
Joachim Fraitzl, Odilo Lechner
Gedichte zweier Weggefährten

Gedichte des bekannten Münchner Benediktiner-Abts Odilo Lechner und seines langjährigen Freundes Joachim Fraitzl.
  • Sofort lieferbar
VERLAG SANKT MICHAELSBUND
Kartoniert/Broschiert
buchprofile-Rezension
Hans Niedermayer
Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend

Ungekürzte Taschenbuchausgabe der Bände "Kind in einer anderen Welt" und "Der Pfarrerlehrbub"
  • Sofort lieferbar
VERLAG SANKT MICHAELSBUND , 2015
Kartoniert/Broschiert
Bernhard Winter
Vierzig Schutzgedichte und ein gutes Wort für den armen Paul

Die Lyrik von Bernhard Winter hat mittlerweile im deutschsprachigen Raum weite Verbreitung gefunden: weil sie klingt, weil sie unverwechselbar ist, weil sie eine Botschaft hat. Im neuen Buch kommt hinzu: Der Autor stellt den Leserinnen und Lesern Texte an die Seite, die helfen - bei ...
  • Sofort lieferbar
VERLAG SANKT MICHAELSBUND , 2013
Kartoniert/Broschiert
Bernhard Winter
Gedichte von Bernhard Winter

Leichtfüßig in Form und Melodie, herausfordernd und unbequem in ihrer Botschaft: Die neuen Gedichte von Bernhard Winter handeln von Heiligen und Henkern, halten Mächtigen und Ausgestoßenen den Spiegel hin, erzählen vom Amselnest und der Nachricht des Habichts - vom Schein und den Wahrheiten ...
  • Sofort lieferbar
VERLAG SANKT MICHAELSBUND , 2012
Kartoniert/Broschiert
buchprofile-Rezension
Helmut Eckl
Ein satirischer Roman

Irgendwo hören sich die Grenzen auf ist der überraschte Ausspruch des letzten Pförtners an der Universität, wenn er wieder einmal Unerhörtes und ganz und gar Unglaubliches hat entdecken müssen. Helmut Eckl schildert mit feinem ironischen Unterton und großer erzählerischer Kraft universitäts- ...
  • Sofort lieferbar
VERLAG SANKT MICHAELSBUND , 2011
Gebunden
buchprofile-Rezension
Harald Grill
Roman in Geschichten

Das Kind und die Wörter - ein neuer Roman von Harald Grill
Vor 15 Jahren erschien der erste Roman von Harald Grill "Hochzeit im Dunkeln", der damals großes Aufsehen erregte und der bayerischen Literatur eine wichtige, neue Farbe hinzufügte. Seitdem hat sich der Autor viel Zeit gelassen ...
  • Sofort lieferbar
VERLAG SANKT MICHAELSBUND , 2008
Taschenbuch