Eckart Witzigmann

Eckart Witzigmann

Eckart Witzigmann gilt weltweit als einer der besten lebenden Köche. Er etablierte in den 1970er Jahren die französische Nouvelle Cuisine in Deutschland und entwickelte sie weiter. Der Gault-Millau verlieh ihm 1994 die Auszeichnung Koch des Jahrhunderts, welche bislang sonst nur noch an Paul Bocuse, Joël Robuchon und Frédy Girardet vergeben wurde. Witzigmann ist unter anderem als Unternehmensberater in der Gastronomie, Kochbuchautor und Leiter von Kochkursen beruflich tätig. Ferner ist er Herausgeber des Feinschmecker-Magazins apéro.
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
HAMPP, STUTTGART
Gebunden
Eckart Witzigmann
Die Lieblingsrezepte von Spitzenköchen. Ausgezeichnet m. d. Silbermedaille d. Gastronomischen Akademie Deutschlands 2010

Das Beste am Spinat ist das Spiegelei, sagt der kleine Pit. Und nicht wenige von uns haben das in ihrer Kindheit sicher ebenso empfunden. Das Spiegelei ist weltweit Bestandteil oft zwar einfacher, aber doch geradezu wunderbarer Gerichte. Dabei gilt das Spiegelei als Zeichen der Unfähigkeit ...
  • Sofort lieferbar
BRANDSTÄTTER
Gebunden
Eckart Witzigmann, Ewald Plachutta
Noch mehr einfach gute Rezepte

Kennen Sie das Witzigmann-Plachutta-Prinzip? Es ist einfach erklärt: alltagstaugliche Küche leicht verständlich und nachvollziehbar zu vermitteln.

Dass Band 1 auf so überwältigende Zustimmung stieß, betrachtete Ewald Plachutta, einer der renommiertesten Köche und Kochbuchautoren ...
  • Nachdruck.
NIKOL VERLAG
Gebunden
Eckart Witzigmann
Einzigartige Küchenschätze für Feinschmecker
Dies ist ein außergewöhnlicher Bildband, mit herausragenden Fotografien und einem ausführlichen Rezeptteil. Ein Fest nicht nur für die Augen, sondern auch ein kulinarisches Vergnügen, alle Rezepte sind am heimischen Herd nachkochbar.