Sozialwissenschaften

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
KLETT-COTTA , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Anthony B. Atkinson
Was wir dagegen tun können

"Anthony Atkinson ist der Gottvater und das Vorbild für eine ganze Generation junger Ökonomen."
Thomas Piketty

Soziale Ungleichheit ist das Grundproblem unserer Zeit. Zwischen Superreich und Bettelarm klafft heute weltweit ein Abgrund, der tiefer und breiter ist denn je. Was ...
  • Sofort lieferbar
WESTEND , 2016
Kartoniert/Broschiert
buchprofile-Rezension
Stefan Bach
Wer zahlt? Wie viel? Wofür?

Die Masse füllt die Kasse
  • Sofort lieferbar
ROWOHLT, REINBEK , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Amir Baitar, Henning Sußebach
Ein Syrer und ein Deutscher erzählen

Wenn das Weltgeschehen auf der Fußmatte steht.
  • Sofort lieferbar
BERLIN VERLAG , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Tahar Ben Jelloun

»Wer terrorisiert wird, büßt seine Widerstandskraft ein: Er ist entwaffnet, verletzlich und schwach.«

»Tahar Ben Jelloun ist einer der Großen der Literatur.« »Frankfurter Allgemeine Zeitung«
  • Sofort lieferbar
BECK , 2016
Kartoniert/Broschiert
C.H. Beck Paperback Bd.6244
buchprofile-Rezension
Georg Cremer
Wer ist arm? Was läuft schief? Wie können wir handeln?

Armut ist ein drängendes Problem in Deutschland, doch rituelle Empörung führt nicht zu politischem Handeln. Georg Cremer räumt mit einigen verbreiteten Irrtümern und Fehlinterpretationen auf und zeigt, wo die Probleme wirklich liegen. Er legt dar, wo der Sozialstaat sich selbst im Weg steht, ...
  • Sofort lieferbar
S. FISCHER , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Carolin Emcke

Carolin Emcke, eine der wichtigsten Intellektuellen der Gegenwart, äußert sich in ihrem engagierten Essay 'Gegen den Hass' zu den großen Themen unserer Zeit: Rassismus, Fanatismus, Demokratiefeindlichkeit. In der zunehmend polarisierten, fragmentierten Öffentlichkeit dominiert vor allem ...
  • Sofort lieferbar
OEKOM , 2016
Kartoniert/Broschiert<