Biografien

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
ECON , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Lynsey Addario
Als Fotojournalistin in den Krisengebieten der Welt

Sie wurde gekidnappt und fast getötet - und hat dennoch Momente voller Wahrheit und Schönheit an den gefährlichsten Orten der Welt eingefangen. Seit 15 Jahren reist die Fotografin Lynsey Addario in die Krisengebiete der Welt und porträtiert das Leben der Menschen in ihren extremsten Momenten....
  • Sofort lieferbar
ECON , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Markus Breitscheidel
Meine persönlichen Erfahrungen mit Gewalt in der Familie

Gewalt in der Familie ist ein Tabuthema - obwohl Jugendämter jährlich 45.000 Kinder deshalb in Obhut nehmen. Die Dunkelziffer liegt noch deutlich höher. Markus Breitscheidel wurde in seiner Kindheit und Jugend selbst Opfer von massiver Gewalt in der Familie. Mit diesem Buch liefert er uns ...
  • Sofort lieferbar
DELIUS KLASING , 2016
Kartoniert/Broschiert
buchprofile-Rezension
Uta Eisenhardt
Eine Familien zieht aufs Wasser

Das Leben auf einem Hausboot ist zweifellos Kult und ein geheimer Traum unzähliger Menschen. So auch von Uta Eisenhardt, die mehr oder minder aus Zufall zur Hausbootbesitzerin wurde . In "Vier Küche, Zimmer, Boot" erzählt Sie, wie sie auf ihrem Hausboot "Helene" - mitten in Berlin - heimisch wurde....
  • Sofort lieferbar
TOPOS PLUS , 2016
Broschüre
topos premium
buchprofile-Rezension
Bernhard Grom

Eine Mystikerin und Anarchistin zugleich; eine Adelige im Widerstand gegen Hitler; Ordensschwestern, die mit den Müllmenschen in Kairo, mit den Lepra-Kranken in Pakistan und den Sterbenden in Kalkutta leben; eine Nonne, die sich leidenschaftlich für die Prostituierten einsetzt; eine ...
  • Sofort lieferbar
DIANA , 2016
Kartoniert/Broschiert
buchprofile-Rezension
Kate Gross

Über die Kunst zu leben, wenn man stirbt

Kate Gross ist vierunddreißig, als es heißt: Darmkrebs, Überleben ausgeschlossen. Ein Schock für sie selbst, eine Tragödie für Freunde und Familie, besonders für ihre dreijährigen Zwillingssöhne. Wie lebt eine junge Frau weiter, in deren ...
  • Sofort lieferbar
WAGENBACH , 2016
Kartoniert/Broschiert
Wagenbachs andere Taschenbücher (WAT) Nr.751
buchprofile-Rezension
Jean Hatzfeld
Das Leben des Englebert Munyambonwa

Während des Genozids in Ruanda entkam Englebert einem der schlimmsten Massaker. 20 Jahre später erzählt er vom Überleben und vom Leben danach. Ein erschütternder Appell gegen das Vergessen von einem, der sich nicht mehr erinnern will.
  • Sofort lieferbar
DIOGENES , 2016
Buchleinen
buchprofile-Rezension
Sue Hubbell

Eine Hymne auf das entschleunigte Leben: Sue Hubbell, ehemals Bibliothekarin in Rhode Island, dann Bienenzüchterin auf einer einsam gelegenen Farm in Missouri, zeigt uns mit feinem Humor und naturwissenschaftlicher Kenntnis, wie viel wir von Bienen und Fledermäusen, von Insekten und Pflanzen ...
  • Sofort lieferbar
KNAUS , 2016
Hardcover
buchprofile-Rezension
Paul Kalanithi
Was am Ende wirklich zählt - Das Vermächtnis eines jungen Arztes

"Dieses gehört zu der Handvoll Bücher, die für mich universell sind. Ich empfehle es wirklich jedem." ANN PATCHETT

Was macht das eigene Leben lebenswert? Was tun, wenn die Lebensleiter keine weiteren Stufen in eine vielversprechende Zukunft bereithält? Was bedeutet es, ein Kind zu ...
  • Sofort lieferbar
DROEMER/KNAUR , 2016
Kartoniert/Broschiert
Knaur Taschenbücher Nr.78793
buchprofile-Rezension
Tommy Krappweis, Werner Krappweis
Meine Jugend mit Seitenstichen

"Mein Urgroßvater war ein begeisterter Radfahrer und besaß das größte Fahrradgeschäft in Bayern. Seine Tochter - meine Oma - lief noch im hohen Alter mit dem Schäferhund um die Wette, unterstützt von Krücken und dem Durchhaltevermögen aus zwei Weltkriegen. Ihr Sohn - mein Vater - fuhr ...
  • Sofort lieferbar
BLANVALET , 2016
Hardcover
buchprofile-Rezension
Antoine Leiris
"Freitag Abend habt ihr das Leben eines außerordentlichen Wesens geraubt, das der Liebe meines Lebens, der Mutter meines Sohnes, aber meinen Hass bekommt ihr nicht."

Der bewegende Bericht eines Mannes, der am 13. November 2015 während der Terroranschläge in Paris die Liebe seines Lebens verlor und mit einem einzigen Post die ganze Welt bewegte.

Am 13. November 2015 sah Antoine Leiris seine Frau Hélène zum letzten Mal - sie wurde an diesem Tag ...
  • Sofort lieferbar
LIMES , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Miranda Richmond Mouillot
Wie meine Großeltern im Krieg die Liebe fanden und das Leben sie doch für immer trennte

Sie fanden die Liebe. Sie überlebten. Und sprachen 50 Jahre kein Wort mehr miteinander.

1948, nachdem sie gemeinsam den Zweiten Weltkrieg überlebt haben, kaufen Anna und Armand - die Großeltern der Autorin - ein altes Steinhaus in einem abgelegenen, malerischen Dorf in Südfrankreich....
  • Sofort lieferbar
CAMINO , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Antonella Napoli
Mit der Kraft der Liebe gegen religiösen Fanatismus

Meriam Yahya Ibrahim Ishaq, 1987 als Tochter einer christlichen Mutter und eines muslimischen Vaters, der die Familie wenige Jahre später verlassen hat, im Sudan geboren, entschließt sich, die Religion ihrer Mutter anzunehmen. Sie heiratet Daniel, einen sudanesischen Christen. 2013 wird sie ...