Schöne Literatur

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
BAYERLAND , 2015
Gebunden
Bayerland Geschenkbücherl
buchprofile-Rezension
Josef Fendl
Humorvolles über die Körperschaft der Bayern
  • Sofort lieferbar
ALLITERA VERLAG,BUCH & MEDIA , 2015
Kartoniert/Broschiert
edition monacensia
buchprofile-Rezension
Otto Julius Bierbaum
und andere Geschichten

In den Geschichten von Otto Julius Bierbaum verbinden sich amüsante Anekdoten mit skurrilen Abenteuern. Der Münchner Autor beleuchtet die heiteren und die dunklen Seiten des Studentenlebens, erzählt vom Mut eines bayerischen Revierförsters, den erotischen Eskapaden des Prinzen Flodoard und ...
  • Sofort lieferbar
BAYERLAND , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Franz Freisleder
Der bayerische Bier-Kosmos, literarisch betrachtet
  • Sofort lieferbar
MZ BUCHVERLAG , 2015
Gebunden
buchprofile-Rezension
Ludwig Fichtlscherer
Der Wiggerl vom Arnulfsplatz und seine Erlebnisse im II. Weltkrieg. Zweisprachig Bairisch-Deutsch

Interessant, spannend, ergreifend, trotzdem schlitzohrig und witzig erzählt Ludwig Fichtlscherer die Geschichten vom Wiggerl in seinem dritten Buch. Es schildert das Leben eines Heranwachsenden in den Wirren der Kriegsjahre. Ludwig Fichtlscherer schreibt in seinem ureigenen Idiom, das in ...
  • Sofort lieferbar
ROSENHEIMER VERLAGSHAUS , 2015
Gebunden
buchprofile-Rezension
Franz Freisleder

Der bekannte Journalist Franz Freisleder hat in vielen Variationen immer wieder festgehalten, was die Menschen seiner bayerischen Heimat bewegt. In wunderbar unterhaltsamen Gedichten schildert er deren Charakterzüge und Eigenarten und handelt die bayerische Kultur in all ihren Facetten ab....
  • Sofort lieferbar
TROPEN , 2015
Gebunden
buchprofile-Rezension
Hallgrímur Helgason
Roman
Von einer märchenhaften Insel im Norden kommt ein junger Mann, um in München Malerei zu studieren. Er kennt weder Lokale noch Bier, aber er weiß genau, was er werden möchte: Künstler.
  • Sofort lieferbar
BRACK , 2015
Gebunden
buchprofile-Rezension
Johanna Hofbauer

Im Ehe-Alltag von Berta und Schorsch geht es mitunter recht turbulent zu. Ob es um Schneeräumen, Geburtstagsvorbereitungen oder um einen Faschingsballbesuch geht: Immer wieder kommt es zum verbalen Schlagabtausch. Und als der Schorsch dann als Rentner den Haushalt umorganisieren will, ...
  • Sofort lieferbar
ULLSTEIN TB , 2016
Kartoniert/Broschiert
Ullstein Taschenbuch Nr.28737
buchprofile-Rezension
Oliver Pötzsch
Historischer Roman

In Oberammergau herrscht kurz vor Pfingsten 1670 helle Aufregung. Bei den Proben zum berühmten Passionsspiel wird der Christus-Darsteller tot aufgefunden. Er wurde gekreuzigt. Jeder verdächtigt jeden. Der Schongauer Henker Jakob Kuisl und der Bader Simon Fronwieser werden um die Aufklärung ...
  • Sofort lieferbar
HUSUM , 2014
Kartoniert/Broschiert
Nordfriesland im Roman Bd.8
buchprofile-Rezension
Franziska zu Reventlow

Franziska zu Reventlow, um die Wende zum zwanzigsten Jahrhundert strahlender Mittelpunkt der Münchner Boheme, erzählt in ihrem ersten, 1903 erschienenen Roman, nur leicht verschlüsselt, die Geschichte ihrer Kindheit im Husumer Schloss und ihrer Jugend in Lübeck bis hin zu ihren ersten ...
  • Sofort lieferbar
LICHTUNG VERLAG , 2015
Kartoniert/Broschiert
buchprofile-Rezension
Albert Sigl
Erzählungen auf Bairisch und Hochdeutsch

In seinen Erzählungen auf Bairisch und Hochdeutsch wirft der mit dem Ernst-Hoferichter-Preis ausgezeichnete Albert Sigl Schlaglichter auf das Leben im ländlichen Bayern in der jüngeren Vergangenheit und in der Gegenwart.
Eine Art Hintergrundrauschen bildet Sigls tiefe Sympathie für die ...
  • Sofort lieferbar
MATTHES & SEITZ BERLIN
Gebunden
buchprofile-Rezension
Angela Steidele
Ein Manuskript aus dem Umfeld Ludwigs II.

Als der bayerische Märchenkönig Ludwig II. durch den Arzt Franz Carl Müller zufällig von dem delikaten Fall des Anastasius Rosenstengel erfährt, lässt ihn dessen eigentümliches Schicksal nicht mehr los. Er drängt den Mediziner, ihn in seine Recherchen einzuweihen, die Unglaubliches zutage ...
  • Sofort lieferbar
Turmschreiber Verlag , 2015
Kartoniert/Broschiert
buchprofile-Rezension
Geschichten, Gedanken, Gedichte. Ein bayerisches Hausbuch auf das Jahr 2016. 34. Jahrgang

So unterschiedlich und zahlreich wie die Autoren der Münchener Schriftstellervereinigung Die Turmschreiber sind, fallen auch die Beiträge aus, die den Leser in dieser Anthologie erwarten. Auch der Jahrgang 2016 hält Geschichten, Sachtexte, Essays und Gedanken, Interessantes, Witziges und vor ...