Ausgewählte Novitäten - Romane & Erzählungen - Januar

Filtern nach
Sortieren nach
 
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
BLUMENBAR , 2017
Gebunden
buchprofile-Rezension
Heike-Melba Fendel
Roman

10 Tage im Februar: Ein Mann verlässt seine Frau, und die Frau geht ins Kino. Denn das Karussell der Liebe hat sie nie wirklich interessiert, sondern immer nur der nächste Film.
Wie konnte es da passieren, dass sich ihr Leben zu einem müden Melodrama entwickelt hat? Es gibt nur eine ...
  • Sofort lieferbar
SUHRKAMP , 2017
Gebunden
Neapolitanische Saga - L'amica geniale Bd.2
buchprofile-Rezension
Elena Ferrante
Roman

Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht - er macht Geschäfte mit den allseits verhassten Solara-Brüdern, den lokalen Camorristi. Für Lila, arm geboren und durch die Ehe schlagartig zu Geld ...
  • Sofort lieferbar
ZSOLNAY , 2017
Gebunden
buchprofile-Rezension
Franzobel
Roman

Was bedeutet Moral, was Zivilisation, wenn es um nichts anderes geht als ums bloße Überleben? Ein epochaler Roman von Franzobel.
  • Sofort lieferbar
DÖRLEMANN , 2017
Buchleinen
David Garnett
Roman

John Cromartie besucht mit seiner Freundin Josephine Lackett den Zoologischen Garten, dabei kommt es zu einem Streit. Josephine hält John seine "atavistischen Ansichten" vor und meint, er gehöre selber in den Londoner Zoo.
Gesagt, getan: Kurzerhand schreibt Cromartie einen Brief an die ...
  • Sofort lieferbar
HANSER , 2017
Gebunden
buchprofile-Rezension
Anna Gavalda
Erzählungen

Manchmal fühlt sich das Leben an wie eine Sackgasse. Aber eine sehr charmante. - Endlich neue Geschichten von Anna Gavalda
  • Sofort lieferbar
HOFFMANN UND CAMPE , 2016
Gebunden
Christopher Isherwood
Roman

Berlin am Vorabend des Zweiten Weltkriegs: Der junge Engländer William Bradshaw verbringt seine Tage damit, bourgeoisen Damen Englischstunden zu geben, nachts jedoch umgibt er sich mit Gestalten der Halbwelt. Besonderen Eindruck macht die Begegnung mit Arthur Norris auf ihn, einem Lebemann ...
  • Sofort lieferbar
SUHRKAMP , 2017
Gebunden
buchprofile-Rezension
Anna Kim
Roman

Seoul, im April 1960. Johnny Kim, seine Geliebte Eve Moon und sein bester Freund aus Kindertagen Yunho Kang sind auf der Flucht vor der berüchtigten Nordwest-Jugend, einer antikommunistischen, paramilitärischen Schlägertruppe im Dienst der Regierung Südkoreas. Diese steht kurz vor dem ...