Religiöses Buch des Monats

Als „Religiöses Buch des Monats“ benennen der Borromäusverein, Bonn, und der Sankt Michaelsbund, München, monatlich eine religiöse Literaturempfehlung, die inhaltlich-literarisch orientiert ist und auf den wachsenden Sinnhunger unserer Zeit antwortet.  

Zur Übersicht
  • Sofort lieferbar
TYROLIA , 2016
Gebunden
buchprofile-Rezension
Johannes Marböck
Impulse zu biblischen Texten der Advent- und Weihnachtszeit

Auf wen warten wir noch?

Mit der Bibel durch die Advent- und Weihnachtszeit

Die alttestamentlichen Lesungstexte der Kirche im Advent sind Texte der Sehnsucht. Vor allem der Prophet Jesaja hat eine Botschaft der Verheißung und Hoffnung, wenn er einen "Reis aus der Wurzel ...
Elisabeth Burgis empfiehlt
mitarbeiter-bild

Die Weihnachtsgeschichte und ihre Bilderwelt. Katalog zur Ausstellung im Liebieg-Haus, Frankfurt a. M. 2016/2017
Elisabeth Burgis empfiehlt
mitarbeiter-bild

Judith Rosen
Der barmherzige Heilige